Präsentieren – Überzeugen – Faszinieren!

Kursziele

Die Teilnehmenden erarbeiten Möglichkeiten, wie sie mit ihrer Präsentation informieren, überzeugen
und faszinieren. Sie verstehen es, ihre Ideen und ihr Konzept noch erfolgreicher an den Mann zu
bringen durch:

  • überzeugende Präsenz,
  • professionelles Auftreten,
  • fesselnde Rhetorik und
  • klare Argumentation.

Kursinhalt

  • Aufmerksamkeit der Zuhörer gewinnen und Interesse wecken
  • Überzeugend und strukturiert argumentieren
  • Körpersprache – mit Ausstrahlung zum Erfolg
  • Dramaturgische Elemente und Spannungsbogen einer Präsentation
  • Humor in der Präsentation
  • Tipps und Tricks beim Einsatz des Beamers, PowerPoint, Flipchart, Pinnwand usw.
  • Training off the job: Teilnehmerpräsentation mit anschliessender Videoanalyse
Anforderungen Für den 2. Kurstag muss zwingend eine Präsentation erstellt werden
Vorbereitung Vorgängiges Handout-Studium
Für Kleingruppen-Präsentation:
Eine selbsterstellte Präsentation zu einem selbstgewählten Thema,
ca. 5 Min.

Dauer

 

 

1. Tag: 8 Lektionen/Gesamtgruppe
(Grundlagen-Workshop, 09.00 bis 17.00 Uhr, für alle Teilnehmenden der Gruppe)
2. Tag: 4 Lektionen pro Kleingruppe
(Es findet jeweils am Vormittag und Nachmittag je ein Kleingruppen-Workshop mit Videoanalyse statt mit max. je 4 Teilnehmenden).

Hinweis: Es gibt max. 8 Plätze im Kleingruppen-Workshop (2. Kurstag) mit Videoanalyse. Die Anmeldung dazu ist verbindlich, die Platzvergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Literatur Handouts
Dozenten Sigrid Baierlein, MBA